Funktionale Decke aus Lehm: modern und ökologisch

Projekt

Ein nicht alltägliches Projekt, bei dem zu Beginn im Erdgeschoss die Gipsplattendecke mitsamt Unterkonstruktion entfernt werden musste. Zusammen mit dem Bauherr haben wir die neue Decke geplant. So enstand ein toller Wohnraum mit schönen Details.

Eine verstärkte Unterkonstruktion bietet nun die Basis für Lehmplatten mit Voutenleuchte (Lichtkanal im Randbereich als Element der Raumgestaltung) und ermöglicht eine indirekte Belüftung über die Decke. Diese Arbeiten wurden Hand-in-Hand mit den am Projekt beteiligten Unternehmen ausgeführt. 

Der Vorher-Nachher Vergleich

Als Schlussbeschichtung der Decke kam unser Haller-Lehmputz zum Einsatz. Dieser erzeugt durch die natürlich feuchteregulierende Funktion ein warmes und wohliges Wohnklima. 

Der ganze Umbau wurde bewohnt durchgeführt. Möglich war dies dank staubmindernden Massnahmen und speziellen Schutzvorkehrungen für Küchen und Schränke.